Erfahrungsbericht LTO3 aus Frankreich

Ich möchte euch dreien unbedingt erzählen, dass mein Psychiater wollte, dass ich aufhöre, meine Antidepressiva zu nehmen. Nachdem ich sie 2 Jahre genommen hatte und er sah, dass es mir mit den Monaten immer schlechter ging, entschied er, dass es das Beste war, sie beiseite zu lassen.
Ich habe ihn im Laufe der monatlichen Sitzungen sehr zu schätzen gelernt. Er ist offen und ganz anders als die „Schlächter“, die ich sonst so aufgesucht habe. Von allen konnte er mir am besten  helfen.
Ich hab mich sogar getraut, ihm von LTO3 zu erzählen, eine ironische Entgegnung fürchtend. Aber ganz im Gegenteil las er aufmerksam die Packungsbeilage und bemerkte, dass mein Fortschritt in Anbetracht des ausgelaugten Zustandes, den er von mir kannte, einem Wunder gleichkam.
Ich habe nicht vor LTO3, das ich jetzt nehme, um besser einschlafen zu können, aufzugeben. Ich kann Ihnen versichern, dass es mir auch in Zukunft ein wertvoller Verbündeter sein wird.
Auch meine Schwägerin würde […] gerne von ihren guten Erfahrungen mit LTO3 berichten. Da sie kein Deutsch spricht, wird sie dann auf Englisch schreiben. Jede Nacht nimmt sie 2 und genießt dann sehr schnell ein Gefühl des Friedens. Ihre Nächte sind viel ruhiger als zuvor. Interessant ist das auch vor dem Hintergrund, dass sie in einer der bedeutendsten psychiatrischen Einrichtungen Amsterdams arbeitet, und ihre Arbeit dort ist nicht immer einfach.
Noch einmal möchte ich eurem gesamten Team herzlich danken! Ich weiß, ich stehe tief in eurer Schuld, denn um mich herum stopfen sich die Menschen immer noch mit all dem Müll an chemischen Produkten voll – OHNE IRGENDWELCHEN FORTSCHRITT und mit den zahlreichen Rückfällen, von denen auch ich ein Lied singen kann.
Wenn mein Testimonial euch helfen kann, zögert bitte nicht, es auf eurer Website zu veröffentlichen. Es wird mir immer eine Freude sein, euch helfen zu können.
(Nebenbei bemerkt bekomme ich Nachrichten aus allen Ecken Frankreichs, und das freut mich sehr, weil ich weiß, dass es diesem Markt ein harter Konkurrenzkampf herrscht, und niemand weiß, wem er wirklich vertrauen kann.)
Ich umarme euch drei! Ihr könnt darauf zählen, dass ich euch bei euren Forschungen immer unterstützen werde. Vor allem hört nicht auf!
Danke

[Ein Kunde aus Frankreich (übertragen ins Deutsche), der zu einem Freund geworden ist, erzählt uns von LTO3 – Frankreich – August 2014]

Mehr zu LTO3

Getagged mit: , , , ,